Silver Girls-Lounge

15. Februar 2020
09:00 - 11:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Ulrike Bernauer-Birner, Geschäftsführerin der VFQ GmbH und Dinosaurier der Frauenbewegung spricht in dieser Lounge offen über das Thema Gleichstellung von Frauen – in der Gesellschaft, der Politik und insbesondere auch der Arbeitsmarktpolitik.

Sie erzählt von „Gleichstellung“ als Forderung der Frauen in der Frauenbewegung
im letzten Jahrhundert und streift dabei Themen wie Eigenständigkeit,
Armutsvermeidung, Rollenbilder und soziale Absicherung von Frauen im Hier
und Jetzt.


Nicht zuletzt gibt Ulrike Bernauer-Birner Einblick in frauenspezifische Angebote
und was sie bringen und regt zu Diskussionen an.

TrainerIn: Eva Maria Gattringer, Zu Gast: Mag.a Ulrike Bernauer-Birner, MSc, Geschäftsführerin der VFQ GmbH
Kosten: € Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Anmeldeschluss: 07. Februar 2020
14. März 2020
09:00 - 11:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

In der Aufstellungsarbeit betrachten wir das Eingebundensein und unsere gegenseitige Bezogenheit innerhalb eines Systems - der Familie oder anderen Zusammensetzungen wie Berufsgruppen, Organisationen, Institutionen.

 

Aber auch über unsere innere Beziehungsgestaltung rund um ein Symptom, ein Problem oder unsere Gefühle können wir neue Sichtweisen erkunden.

An diesem Vormittag wird Margareta Lindinger die Methode der systemisch-dialogischen Aufstellungsarbeit und ihre Möglichkeiten und Grenzen vorstellen.

 

 

TrainerIn: Eva Maria Gattringer und Mag. Ulrike Bernauer-Birner, MSc Zu Gast: Margareta Lindinger, Systemische Beraterin, Institut für systemische und energetische Beratung www.margaretalindinger.at
Kosten: € Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Anmeldeschluss: 07. März 2020

18. April 2020
09:00 - 11:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Es ist schon lange eine Binsenweisheit, dass nicht alle Medikamente bei allen gleich wirken.

Im medizinischen Alltag bekommen PatientInnen aber noch
immer ein Medikament verordnet und man schaut, wie es wirkt. Um es überspitzt
zu formulieren – alle PatientInnen sind ihr eigenes Versuchskaninchen,
was die Wirksamkeit und Nebenwirkungen betrifft. Inzwischen könnte man
die individuelle Reaktion auf gewisse Medikamente durch Pharmakogenetik
schon im Vorfeld eindeutig diagnostisch abklären, was aber in der Regel nicht
passiert!
Mag. Sabine Obrecht-Pock, Apothekerin und Brustkrebspatientin, bemüht sich
seit Jahren, mehr Bewusstsein für eine verbesserte Arzneimittelsicherheit zu
schaffen und möchte einen Einblick geben, wie eine Arzneimitteltherapie
nach dem jetzigen Stand des Wissens ausschauen könnte und wie PatientInnen
davon profitieren würden. Sie hat als Mutter von drei Kindern ihre
gesamte Familie und Verwandtschaft pharmakogenetisch durchgetestet, um
Arzneimittelverschreibungen gezielter beurteilen zu können. Die Vorteile waren
so eindeutig, dass sie seither eine pharmakogenetische Testung auch für
KundInnen in ihrer Apotheke anbietet.

TrainerIn: Eva Maria Gattringer und Mag.a Ulrike Bernauer-Birner, MSc Zu Gast: Mag.a Sabine Obrecht-Pock, Pharmazeutin und Inhaberin einer Apotheke
Kosten: € Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Anmeldeschluss: 11. April 2020

16. Mai 2020
09:00 - 11:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Eva Dragosits verträgt keine Laktose und muss selber backen, wenn sie Süßesessen will.

Seit August 2013 stellt sie auf ihrem Blog www.ichmussbacken.com Rezepte für laktosefreie Schokoladetorten, Cheesecakes, Cookies und mehr vor. Außerdem gibt es dort Tipps und Tricks rund um laktosefreies Backen.

Eva Dragosits macht beim Blog alles selbst, von der Rezeptentwicklung über das Backen, Food Styling, Fotografieren, Texten und Einpflegen der Beiträge bis zur Bedienung der Social Media Kanäle. Was als kleiner Hobbyblog begann, hat sich zu einem großen Blog und einer Einkommensquelle entwickelt.

 

In der Lounge gibt sie Einblick in die Entstehungsgeschichte des Blogs, den Bloggerinnen-Alltag sowie die ständigen Herausforderungen, spricht vom Mythos des schnellen Reichtums und gibt Tipps für erfolgreiches Bloggen.

TrainerIn: Eva Maria Gattringer und Mag.a Ulrike Bernauer-Birner, MSc Zu Gast: Mag.a Eva Dragosits, Bloggerin, Texterin, PR-Beraterin www.ichmussbacken.com, www.querdenk.at
Kosten: € Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Anmeldeschluss: 08. Mai 2020

20. Juni 2020
09:00 - 11:00 Uhr
Fröbelsraße 16, 4020 Linz,

Laut OÖs größter Frauen-Finanz-Studie, im Auftrag der VKB-Bank, können Frauen gut mit Geld umgehen – der finanzielle Hausverstand ist ganz klar da.

Aber gerade bei Themen der Zukunft, Vorsorge, Unabhängigkeit und Selbstbestimmtheit
in allen Lebensphasen braucht es kompetentes Wissen in finanziellen Belangen.

Denn:

Finanzkompetenz ist Lebenskompetenz.
Frau Mag. Carolin Mack, Bereichsdirektorin Marketing der VKB-Bank und
Gründerin der Initiative „Frauen gestalten Leben“ - frau.vkb-bank.at - gibt Einblicke,
wie wichtig finanzielle Unabhängigkeit und frühzeitige Vorsorge für
Frauen sind.

TrainerIn: Eva Maria Gattringer und Mag.a Ulrike Bernauer-Birner, MSc Zu Gast: Mag.a Carolin Mack, Bereichsdirektorin Marketing der VKB-Bank www.frau.vkb-bank.at
Kosten: € Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Anmeldeschluss: 13. Juni 2020