Silver Girls „Check-in“

20. Oktober 2020
17:00 - 18:00 Uhr
, online ,

Als Einzelunternehmerinnen (EPUs) sind Sie mit verschiedensten Aufgaben auf sich alleine gestellt. Das ist abwechslungsreich und vielfältig, kann aber auch ganz schön herausfordernd sein.

Sie sind Chefin, Verkäuferin, Finanzministerin, Forscherin, Prüferin, Umsetzerin und Betriebsrätin zugleich.

 

Ganz egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder schon lange selbständig im Business sind – in diesem Online-Vortrag erforschen und reflektieren Sie gemeinsam Ihre Persönlichkeitsanteile, die dem unternehmerischen Handeln zugrunde liegen.

 

Linda Wallner-Topf begleitet Sie auf eine Spurensuche nach innen. Lernen Sie Ihr „Inneres Unternehmerinnen-Team“ kennen und bekommen Sie wertvolle und ganz konkrete Tipps und Tools, wie sie einzelne Rollen stärken können. Denn es ist wie in einem realen Team: Wenn sich alle Mitglieder gehört fühlen, jede ihre Talente einbringt und alle an einem Strang ziehen, dann ist gemeinsamer Erfolg möglich!

 

Expertin: Mag.a Linda Wallner-Topf ist Supervisorin, Trainerin und Coach.

Mehr über Linda Wallner-Topf finden Sie unter www.wallner-topf.com

 

Dem Meeting treten Sie hier bei: Bitte den Link kopieren und in Ihren Browser einfügen meet.google.com/bzw-rvds-sin

 

Anmeldung: Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at!

 

Angemeldete Personen erhalten im Anschluss die Aufzeichnung per Mail zugesandt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Austausch und Diskussion zum Thema!

 

 

TrainerIn: Mag.a Linda Wallner-Topf
Kosten: € Kostenfrei
03. November 2020
17:00 - 18:00 Uhr
, online ,

Marie, Kröten oder Zaster ... Ein Thema, das uns alle mehr oder weniger beschäftigt. Ist es doch eine zentrale Grundlage für unser Leben und spielt in vielen Bereichen eine wichtige Rolle. Wie heißt es so schön: „Ohne Göd ka Musi!“

Vor allem Frauen waren und sind häufig noch immer unterbezahlt oder verdienen weniger als die werten Kollegen des anderen Geschlechts. Warum ist das so? Verbirgt sich dahinter einfach Tradition oder ist es auch ein Selbstwert-Thema?


Gibt es innere, selbst-schmälernde Überzeugungen, die uns daran hindern, unseren wahren Wert zu erkennen und dafür auch ein angemessenes Honorar zu verrechnen oder Gehalt zu verhandeln?

 

In diesem Online Vortrag werden Sie zu einer kurzen Bestandsaufnahme Ihres persönlichen Geldlebens eingeladen und gemeinsam erforschen wir die Stimmen und Gedanken Ihrer inneren Schatzmeisterin. Setzen Sie die nächsten konkreten Schritte zu Ihrem Geldziel. Denn schließlich haben auch Sie es verdient – im wahrsten Sinne des Wortes – eine „Goldmarie“ zu werden!

 

Expertin: Mag.a Verena Forster ist Psychologische Beraterin, Coach, Trainerin und Unternehmensberaterin in freier Praxis.

Mehr über Verena Forster erfahren Sie unter www.verenaforster.at.

 

Dem Meeting treten Sie hier bei: Bitte den Link kopieren und in Ihren Browser einfügen

meet.google.com/bzw-rvds-sin

 

Anmeldung: Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at.

 

Angemeldete Personen erhalten im Anschluss die Aufzeichnung per Mail zugesandt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Austausch und Diskussion zum Thema!

 

TrainerIn: Mag.a Verena Forster
Kosten: € Kostenfrei
17. November 2020
17:00 - 18:00 Uhr
, online ,

Planen Sie Ihren (Wieder)-Einstieg ins Berufsleben? Möchten Sie Ihren beruflichen Herausforderungen vorbereitet begegnen? Wollen Sie Ihre berufliche Auszeit als Weiterentwicklungszeit nutzen?

In diesem „Check-in“ erhalten Sie einen Einblick in das VFQ Kompetenzprofil. Dieses Angebot ist speziell für Frauen, die Ihre (besonderen) Fähigkeiten erkennen, bündeln und aktiv nutzen wollen.

 

Inhalte:

·         Einführung in das Kompetenzprofil

·         Kompetenzen in Alltagssituationen erarbeiten

·         Bewusstseinsschaffung der eigenen Kompetenzen in allen Lebenssituationen

 

Ein wesentlicher Eckpunkt in der Arbeit mit dem VFQ Kompetenzprofil ist, dass auf Ihren vorhandenen Ressourcen aufgebaut wird – mit dem Ziel, ihre unentdeckten Potenziale und Fähigkeiten sichtbar zu machen.

 

 

Expertin: Birgit Ellinger, MSc, Sozial- und Berufspädagogin, Lebens- und Sozialberaterin, Diplomierte und eingetragene Mediatorin.

 

Dem Meeting treten Sie hier bei: Bitte den Link kopieren und in Ihren Browser einfügen

meet.google.com/bzw-rvds-sin

 

Anmeldung: Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at !

 

Angemeldete Personen erhalten im Anschluss die Präsentation per Mail zugesandt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Austausch und Diskussion zum Thema!

 

Hinweis: Beim VFQ gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit Birgit Ellinger, MSc, ein Kompetenzprofil zu erstellen. Die ersten drei Beratungseinheiten sind kostenfrei. Danach verrechnen wir € 44,- (inkl. MwSt) je Beratungseinheit. Termine nach Vereinbarung! (veranstaltung@VFQ.at)

TrainerIn: Birgit Ellinger, MSc
Kosten: € Kostenfrei