Rituale in einem neuen Kleid

23. Oktober 2020 13:00 - 14:30 Uhr
Rituale sind für gelingendes, sinnerfülltes Leben notwendig.Sie bereichern Übergänge und verleihen Alltag wie Festtagen besondere Kraft.

Oft ist uns gar nicht bewusst, dass wir rituell handeln oder wie sich Traditionen als Ritual verfestigt haben.

Rituale müssen sich verändern – in „Coronazeiten“ merken wir dies besonders deutlich. Beispielsweise ist der Gruß mit Handschlag (der dem Gegenüber seit Jahrhunderten demonstriert, dass wir ohne Messer oder Schwert kommunizieren wollen) nicht erwünscht.

  • Was finden wir stattdessen?
  • Was ist ein Ritual? Wie wirkt es?
  • Bedeutung von Ritualen in Gemeinschaften und in unterschiedlichen Lebenslagen (von der Geburt bis zum Tod und vielfältig dazwischen).
  • Wie finde ich die zu mir passenden Rituale und wie kann ich sie in mein Leben integrieren?

 

Impulse und Erfahrungsaustausch

zu Gast: Petra Maria Burger ist Trauerrednerin und Ritualbegleiterin.

Mehr über Petra Maria Burger erfahren Sie unter www.petra-maria-burger.com

 

 Max. 12 Teilnehmerinnen

 

Moderation: Eva Maria Gattringer

 

Anmeldung: Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at.

 

Alle, die sich bis 19.10.2020 online anmelden erhalten vorab zur Veranstaltung ein ÜBERRASCHUNGS-Geschenk per Post nach Hause! Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei SONNENTOR Kräuterhandels GMBH !

 

Den Teilnahme-Link erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung per Mail.

 



TrainerIn: Petra Maria Burger
Kosten: € kostenlos
Adresse: , 0 -online
E-Mail: veranstaltung@VFQ.at

Zurück zur Übersicht

Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung

Der Standort Industriezeile 56b ist barrierefrei, sodass bei Bedarf sowohl Beratungen als auch Veranstaltungen sehr gerne dort durchgeführt werden.