Lernen Sie ein Modell kennen, das Sie dabei unterstützt, Ihre Kommunikationskompetenz weiterzuentwickeln.

13. Dezember 2022 17:00 - 18:00 Uhr
Auch wenn wir die gleiche Sprache sprechen, heißt das nicht, dass wir von unserem*er Gesprächspartner*in auch so verstanden werden, wie wir das gerne möchten.

Mitunter kommt es zu Missverständnissen und Konflikten.

Sie lernen das HBDI Herrmann Brain Dominanz-Instrument kennen und erfahren, wie Sie dieses Modell in der Kommunikation mit anderen unterstützt und Sie Ihr Anliegen noch besser vertreten können.

 

In diesem Check-in werden folgende Ziele in den Mittelpunkt gestellt:

 

·        Ihre Meinung gekonnt vertreten

·        Effizient und effektiv kommunizieren

·        Sich selbst und ihr Gegenüber besser verstehen

 

 

Expertin:

Mag.a Gabriele Brauneis, Resilienz-Trainerin, Coach und Unternehmensberaterin.

Sie war über 20 Jahre selbständig als Kommunikationsdesignerin tätig und weiß, dass gute Kommunikation nicht nur ein wertvoller Schlüssel zur Kundengewinnung ist, sondern ein wichtiges Element für gelingende zwischenmenschliche Beziehungen darstellt. In ihren Führungskräfte-Seminaren und Resilienz-Trainings ist das Thema Kommunikation ein wichtiger Bestandteil.

 

Mehr Informationen zu Mag.a Gabriele Brauneis unter:

www.gabriele-brauneis.at

 

Zugangsdaten:

Dem Meeting treten Sie hier bei:

Bitte den Link kopieren und in Ihren Browser einfügen:

meet.google.com/bzw-rvds-sin

(Google Chrome eignet sich am besten dafür)

 

Anmeldung:

Zur Anmeldung genügt ein kurzes E-Mail an veranstaltung@VFQ.at oder verwenden Sie unser Online- Formular!

 

Teilnehmerinnenanzahl:

unbegrenzt

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Austausch und Diskussion zum Thema!



TrainerIn: Mag.a Gabriele Brauneis
Kosten: € kostenfrei
Adresse: online
E-Mail: veranstaltung@VFQ.at

Zurück zur Übersicht

Anmeldung






Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung

Der Standort Industriezeile 56b ist barrierefrei, sodass bei Bedarf sowohl Beratungen als auch Veranstaltungen sehr gerne dort durchgeführt werden.