Träume und Albträume – was sie uns sagen und wie wir sie verändern können

22. Oktober 2021 13:00 - 14:30 Uhr
Jeder träumt. Träume interessieren, inspirieren und bewegen uns.

Es sind unsere nächtlichen ureigensten Bilder, von denen wir wissen wollen, was sie uns sagen wollen, meinen und bedeuten könnten. Was bedeuten sie, bedeuten sie überhaupt etwas oder sind es Gebilde durch zufälliges Neuronenfeuer entstanden, die wir erst beim Aufwachen zusammenfügen?

 

Vielen Fragen sind noch offen, aber die moderne Traumforschung hat einige Antworten bereits gefunden und aus der Welt der Psyche finden wir ebenfalls einige mögliche Antworten auf diese Fragen, diese Traumfragen. Etwas wissen wir mit Sicherheit: sich mit Träumen zu beschäftigen ist spannend und interessant und bis zu einem gewissen Grad können wir sie beeinflussen und verändern…

 

Also hoffen wir, dass unser gemeinsames ON AIR über’s Träumen ebenso spannend und interessant sein wird, wenn wir uns gemeinsam dem Träumen widmen!

 

Träume notieren und mit einer Anleitung erschließen kann man in der App DreamSenseMemory.

 

In der Zwischenzeit ersuchen wir um Teilnahme an unserer Online-Umfrage übers Schlafen und Träumen unter www.traum.ac.at.

 

Zu Gast:

Mag.a Dr.in Brigitte Holzinger, Studium der Psychologie an der Univ. Wien und der Stanford University. Dr.in Brigitte Holzinger ist eine der führenden Expertinnen im Bereich Schlaf- und Traumforschung sowie in der Behandlung von Schlafstörungen. Sie ist Psychologin und Lehrtherapeutin für integrative Gestalttherapie, Somnologin, Supervisorin, Trainerin, Adjunct Professor für Psychologie, Vorstandsmitglied der ASRA, Gründerin und Leiterin des Wiener Instituts für Bewusstseins- und Traumforschung.

 

Mehr Informationen zu Mag.a Dr.in Brigitte Holzinger und das Wiener Institut für Bewusstseins- und Traumforschung unter:

www.schlafcoaching.org

www.traum.ac.at

www.meduniwien.ac.at/zkschlafcoaching

 

Moderation:

Eva Maria Gattringer

 

Zugangsdaten:

Sie erhalten am Vortag der Veranstaltung alle Informationen per E-Mail.

 

Anmeldung:

Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at oder benützen Sie unser Online- Formular!

 

Teilnehmerinnenanzahl:

max. 12 Teilnehmerinnen

 

Hinweis:

Alle, die sich bis 18. Oktober 2021 per E-Mail oder über unser Online-Formular anmelden, erhalten vorab zur Veranstaltung ein ÜBERRASCHUNGS-Geschenk per Post nach Hause!

 

Wir freuen uns sehr, Sie bei unserer Lounge ON AIR online begrüßen zu dürfen!



TrainerIn: Mag.a Dr.in Brigitte Holzinger
Kosten: € kostenfrei
Adresse: online
E-Mail: veranstaltung@VFQ.at

Zurück zur Übersicht

Anmeldung






Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung

Der Standort Industriezeile 56b ist barrierefrei, sodass bei Bedarf sowohl Beratungen als auch Veranstaltungen sehr gerne dort durchgeführt werden.