Was brauchen kulturell diverse Teams?

18. Januar 2022 17:00 - 18:00 Uhr
„Diversität ist nichts Romantisches, sie braucht die Auseinandersetzung und mit Widerständen ist zu rechnen.“

Mit diesen Worten des Migrationsforschers Mark Terkessidis laden wir ein, sich auf das Thema „Interkulturelle Kompetenz“ einzulassen und sich an wesentliche Eckpunkte dieser Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhundert anzunähern.

 

Die Frage: „Was kulturell diverse Teams brauchen, um arbeitsfähig zu sein?“ wird unsere Expertin Veronika Fehlinger bei diesem Check-in in den Mittelpunkt stellen.

 

Inhalte:

·         Multikulturell, Interkulturell, Transkulturell – Abgrenzungen und Begriffsklärungen 

·         Kulturspezifische Kommunikationsstile

·         5 wesentliche Schlüssel zum Verständnis von anderen Kulturen

·         Effektive Zusammenarbeit in transkulturellen Teams

 

Expertin:

Veronika Fehlinger, MSc, Zert. Trainerin für Interkulturelle Kompetenz (IKUD, ÖIF), MSc in interpersonal Communication (Universität Salzburg), Geschäftsführerin des Vereins: Land der Menschen, OÖ

 

Zugangsdaten:

Dem Meeting treten Sie hier bei:

Bitte den Link kopieren und in Ihren Browser einfügen:

meet.google.com/bzw-rvds-sin

(Google Chrome eignet sich am besten dafür)

 

Anmeldung:

Zur Anmeldung genügt ein kurzes E-Mail an veranstaltung@VFQ.at oder verwenden Sie unser Online- Formular!

 

Teilnehmerinnenanzahl:

unbegrenzt

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Austausch und Diskussion zum Thema!



TrainerIn: Veronika Fehlinger, MSc
Kosten: € kostenfrei
Adresse: online
E-Mail: veranstaltung@VFQ.at

Zurück zur Übersicht

Anmeldung






Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung

Der Standort Industriezeile 56b ist barrierefrei, sodass bei Bedarf sowohl Beratungen als auch Veranstaltungen sehr gerne dort durchgeführt werden.