Ausbildungsberaterin

Die VFQ Gesellschaft für Frauen und Qualifikation mbH sucht zur Verstärkung ihres Teams am Standort Fröbelstraße 16, 4020 Linz eine


Ausbildungsberaterin


Beschäftigungsausmaß: Ab sofort: 25 - 35 Std./Wo.


Ihre Aufgaben:

  •  Vorbereitung, Durchführung und Ergebnissicherung von berufsbildübergreifenden Inhalten in Gruppen. Themen sind u. a. Gender und Diversity, Kommunikation und Verhandlung, Frau im Fokus, Bewerbungsmanagement, Fit und Vital
  •  Betreuung der Teilnehmerinnen und Auszubildenden mittels Einzelcoaching
  •  Unterstützung bei der Organisation von Praktika
  •  Laufende Dokumentation, Berichtswesen und regelmäßiger Austausch im Team
  •  Teilnehmerinnenadministration
  •  Unterstützung bei der Akquisition von Teilnehmerinnen
  •  Dokumentation für und Kommunikation mit AMS-BeraterInnen
  •  Vernetzung und Zusammenarbeit mit KollegInnen und MultiplikatorInnen
  •  Kontaktpflege zu Kooperationsorganisationen

 

Ihr Profil:

  •  Mehrjährige Erfahrung als Trainerin im arbeitsmarkpolitischen Kontext (z. B. Training für Wiedereinsteigerinnen)
  •  praktische Erfahrung im Rahmen von AMS-Angeboten
  •  absolvierte Weiterbildungen Gender, Diversity, digitale Kompetenz, etc. von Vorteil
  •  Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe Jugendliche bzw. junge Frauen in einer überbetrieblichen Ausbildungsstätte
  •  Kenntnisse im Umgang mit eAMS, MS Office, evtl. TAK-Datenbank
  •  Erfahrung im Einsatz von digitalen Medien im Workshop
  •  Kommunikationskompetenz
  •  verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit strukturierter und eigenständiger Arbeitsweise
  •  Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung und Reflexion
  •  Bereitschaft zur Übernahme eigenständiger Verantwortungsbereiche

 

Wir bieten:

  •  Mindestbruttogehalt 2.393,50 € bei 38 Std./Woche, (lt. KV SWÖ 2020 VG 7, Stufe 1). Vordienstzeiten sind bei Nachweis (ÖGK-Auszug) anrechenbar. Aufstieg in die VG 8 unter bestimmten Voraussetzungen möglich
  •  Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •  Arbeit im Team, Mitentwicklung eines zukunftsorientierten Ausbildungsangebotes

 

Kontakt: Übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Mag.a Christina Auberger, E-Mail: ausbildung@VFQ.at.


Ihr(e) AnsprechpartnerIn:

Christina Auberger
Zurück zur Übersicht