Ausbildung zum/zur Fach-Sozialbetreuer/in Altenarbeit

Vielfältige Berufsfelder. Spannende Ausbildungen. In den unterschiedlichsten Unternehmen und Branchen. Aqua und Implacement. Das alles finden Sie bei VFQ Bildungsplattform

  

Starten Sie in Ihre Zukunft mit einer Ausbildung im Berufsbild Fach-Sozialbetreuung Altenarbeit mit der Dauer von 2 Jahren.

In Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Kooperationspartner (Stammheim) erwerben Sie eine fundierte, praktische Ausbildung. Die theoretischen Kenntnisse erlangen Sie im Schulbetrieb einer ausgewiesenen Fachschule.

 

Ihr Ausbildungsort:

  • Zentralraum Linz

 

Ihre Ausbildungsinhalte:        

  • Körperpflege und Mobilisation
  • Krankenbeobachtung
  • Durchführung vorbeugender Maßnahmen
  • Dokumentation der durchgeführten Pflegemaßnahmen
  • Pflege, Reinigung und Desinfektion von Behelfen
  • Kompetenter Umgang mit Menschen mit Demenz

     Unter Aufsicht:

  • Verabreichung von Arzneimitteln
  • Anlegen von Bandagen und Verbänden
  • Blutentnahmen
  • Durchführung etwaiger Sonderernährungen
  • Einfache Wärme- und Lichtanwendungen

  Ihr Profil:

  • Mindestalter 17 Jahre

  • Hauptwohnsitz in Oberösterreich

  • Vormerkung beim AMS OÖ als arbeitsuchend, Zustimmung des AMS

  • Freude an der Betreuung und Pflege alter Menschen

  • Belastbarkeit

  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten

  • Verständnis für die Bedürfnisse alter Menschen

  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

  • Ausgezeichnete Umgangsformen sowie gepflegtes Erscheingungsbild

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

 

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe oder die Pflichtschulabschluss-Prüfung gemäß Pflichtschulabschluss-PrüfungsGesetz (Ausnahmen in Einzelfällen möglich)
  • Nachweis über gesundheitliche Eignung und Vertrauenswürdigkeit
  • Umfassender Impfschutz
  • Ausreichende Deutschkenntnisse
  • Positives Aufnahmeverfahren

 

Ihr Vorteil bei VFQ Bildungsplattform:

  • Langjährige Erfahrung als Kooperationspartner des AMS

  • Exzellente Kenntnisse der oberösterreichischen Pflegelandschaft

  • Detaillierte Informationen über das Fachschulwesen

  • Individuell abgestimmtes, persönliches Coaching vor und während der gesamten Ausbildung

 

Für diese Ausbildung erhalten Sie während der AQUA Qualifizierungsdauer Schulungsarbeitslosengeld vom AMS und ein Stipendium des Landes Oberösterreich.


Diese Ausbildung ist für Sie genau die richtige Entscheidung?


Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf und Foto an:
isabel.thallinger@VFQ.at

Vernetzen – Fördern – Qualifizieren


VFQ  Bildungsplattform


Ihr(e) AnsprechpartnerIn:

Mag. Isabel Thallinger
Zurück zur Übersicht