Wissen & Vernetzung

14. November 2017
17:00 - 21:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Bewusstseinsbildung zum Thema Fitness und Gesundheit bei unseren Zielgruppen (Schwerpunkt Frauen)

Viele jüngere und ältere Menschen fühlen sich heute trotz unseren allgemeinen guten Rahmenbedingungen eher unwohl und wenig belastbar. Dies wirkt sich auf ihr subjektives Arbeitsvermögen und auch auf ihr grundsätzliches Wohlfühlen aus. Frauen sind aus unterschiedlichen Gründen leider besonders betroffen.

Gerade Frauen, die auf der Suche nach einem passenden Ausbildung oder Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt sind benötigen aber angemessene Leistungsfähigkeit und und Belastbarkeit. Ebenso braucht es diese Ressourcen für eine positive und erfüllende Freizeitgestaltung. Schwerpunkte

-          Bewusstseinsbildung zum Thema Fitness und Gesundheit bei unseren Zielgruppen (Schwerpunkt Frauen)

-          Inhaltliche Schwerpunkte, wie Bewegung, Ernährung, Stressmanagement und Empowerment, usw.

-          Prozesssteuerung von entsprechenden Angeboten, die die Zielgruppen mit einbeziehen und aktivieren

 

Dieser Workshop wird TrainerInnen und BeraterInnen in arbeitsmarktpolitischen Angeboten Instrumente zur Verfügung stellen, mit denen ihre TeilnehmerInnen zu dem Thema Gesundheit und Fittness sensibilisiert und gestärkt werden.

Die hier vermittelten Inhalte basieren auf einem zweijährigen Projekt der VFQ GesmbH „Train the Trainer für Jugendliche in Ausbildungsmaßnahmen“ finanziert durch den Fond Gesundes Österreich

 

TrainerIn: Mag.a Ulrike Bernauer-Birner MSc und Mag.a Birgit Freidhager
Kosten: € 80.00 + 10% MwSt
Anmeldeschluss: 06. November 2017

30. November 2017
18:30 - 20:00 Uhr
Nachtwächter´s Stübchen - Hofgasse beim Losensteinerhaus, Altstadt 2, 4020 Linz,

Ein spannender Rundgang durch das "mitteralterliche Linz".

 

Dieser spannende Rundgang durch „das mittelalterliche Linz“ aus der Perspektive eines Nachtwächters bietet einen interessanten Einblick in die Geschehnisse dieser Zeit. Die Begehung eines Turms mit einem herrlichen Blick über die Stadt rundet diesen Programmpunkt ab.

Kosten: € 8,- + 10% MwSt
Anmeldeschluss: 23. November 2017

01. Dezember 2017
12:00 - 20:00 Uhr
15. November 2017
12:00 - 20:00 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Kompakte Know-how-Vermittlung zu Themen wie Gleichstellung, Gender Mainstreaming und Frauenförderung
  • Reflexion der Genderdimension in gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, arbeitsmarktspezifischen Zusammenhängen 
  • Reflexion zu Rollenbildern, Rollenanforderungen und Geschlechtsrollendruck; Bearbeitung des unconscious bias; Diskussionen zu Sex/Gender – soziales Geschlecht, zur sozialen Konstruiertheit der Geschlechterverhältnisse unter Berücksichtigung weiterer sozialer Merkmale (Herkunft, Alter, soziale Lage, Behinderungen etc.)
  • Sensibilisierung für geschlechtergerechte Kommunikation (in Wort und Bild) sowie für geschlechtergerechte Pädagogik
  • Förderung des Geschlechterdialogs
  • Sicherung des Transfers in die berufliche Praxis der Teilnehmerinnen

 

Keine Anmeldung mehr möglich!

TrainerIn: Dr.in Birgit Buchinger MSc, Sozialwissenschafterin und Organisationsentwicklerin
Kosten: € 160.00 + 10% MwSt
Anmeldeschluss: 02. November 2017
  • 1