Erwerbsarbeit im dritten Lebensabschnitt

30. Januar 2019
17:30 - 19:30 Uhr
Fröbelstraße 16, 4020 Linz,

Vortrag und Diskussion

Das Lebenseinkommen wird von der Einkommenshöhe und der Anzahl der Erwerbsjahre bestimmt. Unterbrechungen der Erwerbsjahre bedeuten nicht nur ein geringeres Erwerbseinkommen, sondern auch eine geringere Pension.

 

Vortragende: Andrea Eichmair, MA, Gleichstellungsbeauftragte Arbeitsmarktservice
Moderation:  Mag.a Christine Außerwöger, VFQ, Coach und Trainerin in der Erwachsenenbildung

 

 

 

Kosten: € kostenfrei, Anmeldung erbeten!
Anmeldeschluss: 22. Januar 2019